Ein günstiger Gaming PC – die Produktvorstellung

Anzeige

Ein günstiger Gaming PC, der für die gängigen Spiele geeignet erscheint, ist nicht leicht zu finden, doch das vorliegende Modell von Shinobee scheint ein relativ guter Gaming PC zu sein mit dem man so manches Game zocken kann.Günstiger Gaming PC von Shinobee Ein günstiger Gaming PC ist ja generell schnell gefunden, jedoch muss man sich immer auch darüber im klaren sein, dass ein günstiger Gaming PC meistens nicht die allerbesten Komponenten verbaut hat und dass man vor allem bei den neueren Spielen immer Abstriche in Bezug auf die Leistungsfähigkeit machen muss. Wer hingegen auf ältere Spiele (z.B. Age of Empires*) steht, oder hauptsächlich einfache online Spiele und 3-D Games zockt, ist mit dem hier vorgestellten Gaming PC super aufgestellt. Hier könnt ihr nun mehr zu diesem günstigen Gaming PC erfahren.

Günstiger Gaming PC von Shinobee – Die Ausstattung

Trotz des relativ günstigen Preises verfügt dieser Gaming PC über einen Intel I7-920 Prozessor mit 4 Kernen, die jeweils mit 2,93 GHz getaktet sind. Das ist schon mal ziemlich gut, für einen Gaming PC, der relativ wenig kostet. Im Hinblick auf die in diesem Gaming PC verbaute Grafikkarte, müssen wir  jedoch sagen, dass diese nicht für den eingefleischten Zocker geeignet ist. Die in diesem Gaming PC verbaute Grafikkarte ist eine GeForce GTX 1050 und ist eher ein billigeres Modell. Neuere Games ruckeln laut diversen Testberichten von Usern auf hohen Grafikeinstellungen ziemlich und 4 K sowie Virtual Reality Gaming ist mit dieser Grafikkarte nicht wirklich möglich. Schraubt man jedoch hier seine Ansprüche ein wenig runter und verzichtet auf extrem detaillierte Darstellungen, kann man laut diversen Testberichten auch auf Full HD spielen. Im Hinblick auf den Arbeitsspeicher ist dieser zwar nicht mehr top modern aber 8 GB DD3 sind ganz ok für den Gelegenheitszocker. Die verbaute Festplatte ist ein HDD Modell und bietet eine Speicherkapazität von 1 TB. Laut Anbieter ist im Gehäuse auch noch genug Platz vorhanden, um eine schnelle SSD Festplatte einzubauen. Wenn ihr nochmals nachlesen wollt, was es mit den Bezeichnungen HDD und SSD auf sich hat, könnt ihr das hier unter dem Punkt „Die Festplatte“ nochmals nachlesen.  Das Mainboard von diesem Modell ist von MSI und bietet gängige Steckplätze. Neben USB 2.0 Anschlüssen sind hier auch die modernen USB 3.0 Anschlüsse vorhanden, was als sehr positiv gewertet werden kann. Das Fortron 12cm Gaming Super Silent Netzteil und der Lüfter sind ok und das Netzteil kann, falls es nicht mehr ausreicht, ausgetauscht werden. 

Die verbauten Komponenten sitzen in einem schwarzen Sharkoon Gaming Midi Tower (H: 40cm x B: 17cm x T: 43cm) bei dem sich die Seitenteile ganz einfach abnehmen lassen. Abgerundet wird dieser Gaming PC von einem DVD Brenner und einer vorinstallierten Windows 10 Version.

Zu den Games und wie sie laut Usermeinungen funktionieren:

  • GTA 5 läuft in hoher Auflösung mit 70 fps durchgehend
  • Minecraft läuft in hoher Auflösung mit Shader mit 60 frames per second
  • Far Cry läuft ebenfalls

Fazit:

Nach unserer Meinung ist dieser Gaming PC ein guter Computer für jemanden, der grundsätzlich Office Arbeiten am PC erledigt und hin und wieder mal ne Runde zockt – ein günstiger Gaming PC ist damit jedenfalls gefunden. Außerdem ist dieser Gaming PC auch für Zocker, welche nicht so hohe Ansprüche an die grafische Darstellung haben, geeignet.

Günstiger Gaming PC

Günstiger Gaming PC
7

Prozessor

8/10

    Grafikkarte

    6/10

      Arbeitsspeicher

      6/10

        Übrige Komponenten

        6/10

          Preis

          10/10

            Pros

            • - Unschlagbarer Preis
            • - Starker i7 Prozessor

            Cons

            • - Schwache Grafikkarte
            • - Keine SSD Festplatte